Die Küche wird smarter

Krups i-Prep&Cook Gourmet: Mit dem Smartphone zum Gericht

Smarte Küchengeräte sind einer DER Trends auf die diesjährigen IFA in Berlin. Auch Krups macht mit: Das Unternehmen spendiert dem Prep&Cook ein smartes Update.

Datum:
Krups i-Prep&Cook Gourmet

Der i-Prep&Cook Gourmet soll dank zahlreicher Rezepte noch vielseitiger sein als zuvor.

Thermomix hat es mit dem Cook-Key und Cookidoo vorgemacht, nun geht auch Krups mit dem Prep&Cook ins Web: Unter dem Namen i-Prep&Cook Gourmet stellt Krups auf der IFA das neueste Modell ihrer beliebten Reihe von Küchenmaschinen mit Kochfunktion vor. Anders als bisherige Prep&Cook-Versionen ist dies von Haus aus in der Lage über Bluetooth Inhalte aus dem Netz zu ziehen. Sie nutzen die bekannten Funktionen wie Zerkleinern, Aufschlagen, Vermischen, Kneten, Emulgieren oder Kochen wie bisher – allerdings kommt jetzt Unterstützung von der dazugehörigen App.

i-Prep&Cook Gourmet: 500 Rezepte auf Abruf

500 Rezepte stehen zum Start in der kostenlosen i-Prep&Cook Gourmet-App zur Verfügung. Monatlich sollen neue hinzukommen. Über das Handy steuern Sie dann bequem die einzelnen Funktionen der Küchenmaschine; die App unterstützt den Koch mit Schritt-für-Schritt-Anweisungen. Das bringt auch eine Zeitersparnis mit sich: Die Maschine kocht und knetet vor sich hin – Sie können in dieser Zeit etwas anderes machen, bis der nächste Arbeitsschritt nötig ist. Die App des i-Prep&Cook Gourmet informiert Sie zum gegebenen Zeitpunkt. So soll gesundes Kochen auch ohne den immensen Zeitaufwand funktionieren. Gleichzeitig sorgt ein Sensor im Gerät für optimale Standfestigkeit: Steht die Maschine nicht stabil, reduziert der i-Prep&Cook Gourmet die Geschwindigkeit.
i-Prep&Cook Gourmet

Miss IFA 2017 stellt den Krups i-Prep&Cook Gourmet vor! Natürlich mit dabei: das Smartphone.

Zubehör und Design

Krups setzt auch beim i-Prep&Cook Gourmet auf umfangreiches Zubehör: Die 10 automatischen Programme bekommen durch abgestimmte Knet- oder Mahlmesser und diverse Aufsätze Unterstützung. Krups kündigt eine hochwertige Verarbeitung an, Edelstahl und Glas spielen bei der optischen Gestaltung eine wichtige Rolle. Schon die Vorgängermodelle wirkten hochwertig verarbeitet. Impressionen zum Krups Prep & Cook HP 5031 finden Sie in der Bildergalerie.

Galerie: Krups Prep & Cook HP 5031 im Test: Detailbilder

Preis und Erscheinungsdatum

Wem das Gerät auf der IFA gefällt, muss nicht allzu lange warten: Der i-Prep&Cook Gourmet erscheint bereits im Oktober 2017. Der Hersteller gibt eine unverbindliche Preisempfehlung von 999,99 Euro an.

Prep&Cook

Last News

raclette zutatenliste für 4 personen raclette zutatenliste für 4 personen philip airfryer vs tefal actifry delonghi magnifica s ecam 22.110.b raclette zutatenliste für 4 personen