Achtung, Gesundheitsgefahr!

Alufolie in der Mikrowelle – ist das gefährlich?

Alufolie eignet sich bestens, um das Essen für die Lagerung im Kühlschrank zu verpacken. Die Mikrowelle soll das erkaltete Gericht dann wieder aufwärmen – aber sollte man die Alufolie in der Mikrowelle mit erwärmen?

Datum:

Bei Verwendung von Alufolie in der Mikrowelle ist Vorsicht geboten.

Aluminiumfolie ist ein beliebtes Mittel um Speisen und Lebensmittel damit einzupacken und anschließend aufzubewahren. Aber kann dieses dünne Metall in der Mikrowelle ebenfalls verwendet werden? Kommt es auf die Menge an oder sollte die metallene Folie generell keine Anwendung in der Mikrowelle finden?

Kurze Wellen und dünnes Metall

Die Mikrowelle erzeugt elektromagnetische Wellen zum Zweck der Erwärmung von Lebensmitteln. Kurze Wellen treffen auf die Wassermoleküle, die sich in der Nahrung befinden und erwärmen es somit. Besteck, was eine entsprechende Dicke hat, kann normalerweise ohne Funkenschlag im Mikrowellenherd verwendet werden. Sobald dünnes Metall vorkommt, sollte aber Vorsicht geboten sein. Dazu zählt auch die Alufolie, die durch die Wellen im Gerät leitend wird.

Giftige Dämpfe und defektes Gerät

Kleinere Stücke der Aluminiumfolie können schmelzen. Bei größeren Stücken entstehen aber rasch hohe Stromstärken auf der Folienoberfläche. Ungünstiger wird die Situation noch dadurch, wenn die Folie die Wände des Garraums berührt. Dann entsteht gefährlicher und starker Funkenflug im Inneren. Dabei bilden sich giftige Dämpfe, die durch die Alufolie verursacht werden. Ein defektes Gerät und eine Gefährdung der Gesundheit können oder sind dann die Folge.

Metall in der Mikrowelle – geht das?

Ungeeignet sind:
  • Teller und Besteck mit Goldrand
  • Alufolie
  • andere dünne, metallene Gegenstände
Schalen und Besteck, welches eine höhere Dicke aufweisen, können Sie in der Mikrowelle mit erwärmen. Das Metall darf unter keinen Umständen dabei die Wände im Garraum berühren. Falls Sie sich unsicher sind, vermeiden Sie sämtliches Metall in der Mikrowelle – so gegen Sie auf Nummer sicher!
Das könnte Sie auch interessieren: Mikrowellengeschirr: Was ist geeignet? Vergessen Sie diese Mikrowellen-Mythen! Kennen Sie alle Mikrowellen-Funktionen?
Das dürfte Sie auch interessieren: