Leckere Rezepte mit dem Thermomix

Heizplatte, Mixer, Rührmaschine, Waage – der Hobbykoch mit breitem Geschmackshorizont benötigt viele Gerätschaften, um seine kulinarischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Zahlreiche Küchengeräte füllen schon bald die Küchenschränke. Wenn sich die Türen nicht mehr schließen lassen, wird vor allem eins benötigt: Platz. Abhilfe schaffen da Multifunktions-Küchenmaschinen und besonders das Modell von Vorwerk hat sich hier einen guten Ruf verschaffen können: der Thermomix. Der Alleskönner punktet mit seiner Fähigkeit, Zutaten sowohl zu verarbeiten als auch zuzubereiten – ohne dabei mehr Platz einzunehmen als eine übliche Fritteuse. Mit dem Thermomix zu kochen bedarf nur des richtigen Rezepts – der Rest geht fast von allein. Damit Sie sich nicht die Mühe machen müssen, Ihre Lieblingsrezepte aus den Kochbüchern aufwendig umzuwandeln, hilft Ihnen adityabirlape.info. Hier finden Sie zu den Kochideen gleich die richtigen Knöpfe, Stufen und Temperaturen – so kann nichts mehr schief gehen.
Für jede Gelegenheit das richtige Rezept
Ob eine herbstliche Kürbissuppe, der cremige Eierlikör für die nächste Weihnachtsfeier, die selbstgemachte Erdbeermarmelade im Frühling oder den Pizzateig für ein Abendessen mit den Freunden am warmen Sommerabend – adityabirlape.info zeigt Ihnen, was Ihr Thermomix kann, ob mixen, rühren oder kneten. Soll es mal wieder schnell und einfach gehen, wäre vielleicht eine Tomatensuppe genau das Richtige. Für Naschkatzen bietet sich eine Portion Milchreis an. Außergewöhnlicher wird es jedoch mit gebrannten Mandeln oder dem Dessert-Klassiker Panna Cotta.
Aus der Vielfalt der Thermomix-Rezepte finden Sie sicherlich Ihr Lieblingsgericht. Lassen Sie sich inspirieren und begeistern von Kartoffelsuppe, Flammkuchen und Pfannkuchen! Und soll es für den Feierabend mal einen Cocktail oder Likör sein, dann liegt auch hier nichts außerhalb des Möglichen – beliebte Getränke wie Erdbeerlimes, Pina Colada oder eine Dänische Winterbowle sorgen für allerhand Abwechslung auf Partys.
Sind sie eher Bäcker und kein Koch? Dann probieren Sie doch mal Ihren Thermomix für einen Hefezopf aus! Auch ein Zitronenkuchen ist mit der Vorwerk Küchenmaschine kein Problem. Für die Gesundheitsbewussten bieten sich selbstgemachte Smoothies mit viel Obst und Gemüse an. Experimentierfreudige variieren Kräuterbutter mit Dill statt Petersilie und Schnittlauch und verfeinert eine Sauce Hollandaise mithilfe des Alleskönners. Die Auswahl ist groß: Ob Low-Carb während einer Diät, bei der Vorbereitungen einer Party oder im Stress, weil die Kinder hungrig ins Haus gekommen sind, das Gerät ist mit seiner Vielfalt an Rezepten für alles bereit. Von TM5 bis TM31 oder TM41 – egal, welche Variante bei Ihnen zuhause auf den Einsatz wartet, legen Sie mit neuen Rezept-Ideen los und sorgen Sie für Abwechslung beim Essen.

Mehr

Last Articles