So schmeckt Urlaubsgefühl!

Thermomix-Rezept: Schafskäsespieße mit Basilikumsauce

Es muss nicht immer nur Fleisch auf dem Grill sein. Diese Schafskäsespieße mit Basilikumsauce aus dem Thermomix schmecken nicht nur Vegetariern.

Datum:
Schafskäsespieße mit Basilikumsauce Thermomix

Leckere Basilikumsauce aus dem Thermomix zu den Schafskäsespießen.

Zubereitungszeit: 10 Minuten (plus Ruhezeit der Marinade)

Zutaten für 4 Spieße:

  • 250 g Olivenöl
  • 200 g Schafskäse
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 Cocktailtomaten
  • 1 TL Thymian, frisch gehackt
  • 1 TL Rosmarin, frisch gehackt
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Becher Schmand
  • Salz nach Geschmack
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
  • Holzspieße

Zubereitung:

Den Schafskäse, die Zucchini, die Aubergine und die Zwiebel in gleich große Stücke schneiden. Für die Marinade den Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mithilfe des Spatels nach unten schieben. 125 g Olivenöl, Thymian, Rosmarin hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen, 10 Sekunden/Stufe 4 vermischen, umfüllen.
Die Gemüse- und Käsestücke abwechselnd mit den Cocktailtomaten auf Holzspieße stecken. Anschließend für 15 Minuten in die Öl- Kräuter-Marinade legen.
Für die Sauce die Basilikumblätter zupfen und mit dem restlichen Olivenöl im Mixtopf pürieren: 10 Sekunden/Stufe 8. Den Schmand dazugeben, salzen, pfeffern und 10 Sekunden/Stufe 4 vermischen.
Zum Schluss die Spieße von beiden Seiten jeweils eine Minute auf dem Grill rösten und anschließend mit der Basilikumsauce servieren.

MIXX-Tipp:

Wenn Sie die Spieße zuvor wässern, lässt sich das Grillgut besser von ihnen abstreifen.

Galerie: Leckere Thermomix-Rezepte

MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®

von

Dieser Artikel stammt aus einer Kooperation mit der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®”, die alle zwei Monate Rezepte, Reportagen, praktische Produkte, Tipps und Anregungen rund um den Thermomix TM31 und TM5 bietet.

Last Articles